Posts getaggt ‘Auffangstation San Anton’

San Anton /Villamartin

Die ehemalige Tötungsstation Villamartin im Wandel zur Auffangstation San Anton. Der Galgo espanol, wie auch der Galgo ingles und der Podenco, sind die am meisten geschundenen Hunderassen in Spanien. Ihnen wird unvorstellbares Leid zugefügt, indem sie zur Jagd bis aufs letzte ausgebeutet werden und nachher jährlich zu Zehntausenden auf unsägliche Weise getötet oder zur Tötung […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Juan, der Tierarzt erzählt:

(Inhalte von www.greyhound-in-need.com werden nun übernommen). Juan, der Tierarzt erzählt: Montag, 24. Dezember 2007 Schon etwas älter, doch immer noch aktuell: Auffangstation San Anton (früher Tötungsstation Villamartin) www.spaansehonden.com/ hat Folgendes geschrieben: Juan Juan, der Tierarzt, erzählt: Auf Grund dessen, dass wir in einer Region von Spanien leben, die traditionell für die Jagd bekannt ist, arbeiten […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Juan, der Tierarzt erzählt

http://www.galgo-in-not.de/CMS/index.php?/News/Latest/Juan-der-Tierarzt-erzahlt.html Juan, der Tierarzt erzählt:      Auffangstation San Anton (früher Tötungsstation Villamartin) www.spaansehonden.com/ hat Folgendes geschrieben: Juan Juan, der Tierarzt, erzählt: Auf Grund dessen, dass wir in einer Region von Spanien leben, die traditionell für die Jagd bekannt ist, arbeiten wir hier unter sehr speziellen Bedingungen. Das gilt sowohl für die Hasenjagd mit Galgos, […]

Diesen Artikel weiterlesen »