” Hund der Woche ” – Podenco Sashi

“Sashi”, männlich, kastriert, , 5 Jahre (geb. 2008), 50-55 cm

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Wer schon einmal in einem spanischen Tierheim zu Besuch war, dem sind sicher sofort die vielen heimatlosen aufgefallen. Braune Fellchen, große Stehohren – , so weit das Auge reicht… Auch unser Partner-Tierheim Albolote/Granada macht da keine Ausnahme. Und doch sticht Sashi sofort aus der Masse heraus, denn er ist – wie wir finden – ein ganz besonders schöner Podenco mit ausgefallener Zeichnung und edlem Profil. Auch seine rosa Nase und die bernsteinfarbenen Augen, die so unergründlich blicken, finden wir sehr anziehend.

Leider hat ihm dies bis jetzt aber auch nichts genützt, denn Sashi sitzt seit sage und schreibe vier Jahren hinter Tierheim-Mauern! Dies muss doch nun endlich einmal ein Ende haben! Soll denn dieser liebenswerte sein ganzes Leben im Tierheim verbringen müssen? Irgendwo muss es doch einen Liebhaber für Sashi geben, der seine Qualitäten zu schätzen weiß!

Bei fremden Leuten und in ungewohnter Umgebung ist Sashi anfangs etwas schüchtern, was verständlich ist, wenn man bedenkt, dass er seit vier Jahren fast nur seinen Tierheim-Alltagstrott kennt und noch kaum etwas von der Welt gesehen hat. Dennoch taut er aber schnell auf, wenn man ihm ein bisschen Zuwendung schenkt. Wie die meisten Podencos ist nämlich auch Sashi sehr empfänglich für Schmuseeinheiten, er sehnt sich nach Geborgenheit und Zärtlichkeit und kuschelt sich bei seinen bekannten Bezugspersonen auch gerne mal an.

Beim Gassigehen ist er ein sehr ruhiger und angenehmer Begleiter, der sehr gut an der Leine geht und auch ab und zu nach hinten schaut, um zu sehen, ob sein Mensch auch noch da ist. Beim letzten Ausflug mit seinen Betreuerinnen war er auf einer Terrasse beim Kaffeetrinken dabei, wo er sich vorbildlich und sehr brav verhalten hat. Leider sind solche Unternehmungen nur sehr selten, denn bei 250 (!!!) Tierheiminsassen wird beim Spazierengehen abgewechselt, damit jeder mal dran kommt.

Mit seinen Hundekumpels im Tierheim versteht sich Sashi übrigens problemlos. Seine Lieblingsbeschäftigung ist es, mit Quietschtieren oder Bällen zu spielen, was ihm sehr viel Spaß macht. Gerne sonnt er sich auch mit seiner Freundin Agua, wobei er dann seinen Kopf auf Aguas Kopf oder auf ihren Bauch legt.

Sashi würde sich so freuen, wenn der langweilige Tierheimalltag zu Ende wäre und er endlich seine eigene Familie hätte, mit der er schöne Ausflüge unternehmen, spielen, schmusen und lernen könnte. Die Welt dort draußen wartet auf Sashi! Wer bietet diesem sympathischen Hund eine neue, bessere Zukunft?

Sashi ist bei Übergabe kastriert, gechipt, entwurmt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Aufenthaltsort: Tierheim Albolote/Granada ().

Kontakt:

Helga Gießler vom Tierschutzverein Albolote/Granada (eine Deutsche)
Telefon: 0034 / 958 501 508
Email: helgagiessler@yahoo.es
oder

Tierschutzverein Kronach
Ottenhof 2
96317 Kronach
Tel.: 09261/20111
e-mail: tsvkc@gmx.de
http://www.tierheim-kronach.de

Hier ist sein Vermittlungsthread:

Podenco Sashi – 5 Jahre

Tags: , , , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>