Notfall: Galga Dulce

Mehrere Tests ergaben, daß Dulce unter schwerer Leishmaniose, Babesiose und Ehrlichose leidet.
Zusätzlich noch unter einer sehr schweren Hautkrankheit: Dirofilaria repens.

Erklärung Dirofilaria repens (Hautwürmer):
Überträger ist die Stechmücke, es können knötchenähnliche Verdickungen überall auf dem Körper entstehen. Wenn man diese Verdickungen ausdrückt, kommen wurmähnliche Gebilde aus der Wunde heraus.

Dringend!!! Spendenaufruf für DULCE!

Bitte eine kleine Spende zur Begleichung aller Tierarztkosten auf unser Vereinskonto.

Nothunde La Mancha e.V.
Konto-Nummer: 190 278 878 3
BLZ: 37050198 (Sparkasse Köln / Bonn)

Verwendungszweck: DULCE!

Für Bluttests, Herz-Ultraschall, Parasitenanlyse, Medikamente, etc.

Sie lebt bei ihrer Pflegefamilie mit mehreren Hunden zusammen und das bedeutet puren Stress für die hübsche Galga. Es gab leider auch schon einige unschöne Attacken von den anderen Hunden…

Dulce braucht allerdings dringend Ruhe und Entspannung, damit sie sich erholen kann.

Wir suchen ganz dringend eine neue Pflegestelle wo sie alleine ist oder höchstens mit einem sehr ruhigen Zweithund;

oder einen Tierengel, der Dulce trotz ihrer Krankheiten adoptieren möchte!
Kastriert, geimpft und gechippt.

Aufenthalt: Niedersachsen – PLZ 268..

 

Bild

Bild

Quelle

 

Zum Thema in den Foren:

viewtopic.php?f=62&t=33282#p333891

http://www.windhundtreff.eu/index.php?p … post447617

Tags:

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>