Petition von AVAAZ gegen die Misshandlung der spanischen Windhunde

Jedes Jahr werden Tausende von spnischen Jägern gezüchtet, ausgebeutet und getötet. Die Jagd mit Windhunden ist im übrigen Europa verboten. Die schwere systematische und großflächige Misshandlung dieser Tiere erzürnt die Welt, aber die spanische Regierung bestreitet den Sachverhalt und lehnt die Beweise der zahlreichen Tierschutzorganisationen aus dem In- und Ausland, die nun seit schon fast 10 Jahren kontinuierlich präsentiert werden, ab.

Die Jagd mit Galgos und muss verboten werden. Ihr Leid ist real und eines Landes unwürdig, welches Teil der Europäischen Union ist.

Bitte unterzeichen und verbreiten Sie diese an Miguel Arias Cañete, dem spansichen Minister für Landwirtschaft gerichtete Petition großflächig:

Zur Petition

Hier klicken

Bild

LEFRANC Barbara Präsidentin von Bulletin Des Lévriers

Fotoalbum: Fotoalbum: Lévriers martyrs

Quelle

http://www.sos-galgos.net

 

Zum Thema im Forum:

viewtopic.php?f=447&t=33771#p336213

Tags: , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>