Mutter und Sohn

 

Hallo, ich möchte Euch heute Sara und Zeus vorstellen. Aber zunächst möchte ich ein bisschen ausholen und Euch etwas Persönliches erzählen, was ich normalerweise nicht so oft tue. Vor einiger Zeit sagte mir Sabine, eine deutsche freiwillige Helferin, dass sie gerne ganz bei uns bleiben und mit uns arbeiten möchte. Ich dachte, sie ist komplett verrückt geworden – einen sicheren Job in Deutschland einzutauschen gegen eine unsichere Zukunft hier, einen neuen Job finden und gleichzeitig bei Scooby arbeiten. Aber ich gebe zu, nachdem ich fast den ganzen Sommer hier gearbeitet habe, ging es mir genauso: das einzige, was mich wirklich glücklich macht, ist Tiere zu retten – wie Sara und Zeus. Im Grunde war mir das schon immer klar, es musste nur etwas passieren, mir das zu vergegenwärtigen. Es ist verdammt schade, dass ich nebenbei noch meinen Lebensunterhalt verdienen muss, sonst würde ich meine ganze Zeit hier bei Scooby verbringen. Also wenn irgendwer bereit ist, mir ein Gehalt zu zahlen für das, was ich hier tue, wäre ich der glücklichste Mensch der Welt ;-)
Bild

Aber kommen wir zu Sara und Zeus. Sie sind Mutter und Sohn und wurden verlassen in der Nähe eines Flusses in der Provinz Valladolid gefunden, wo sie den Steinen auswichen, welche die Kinder dort nach ihren warfen. Sie sind absolute Schönheiten. Sara ist glänzend schwarz und Zeus ist ein hübscher ingwerfarbener Welpe, ungefähr 4 Monate alt. Woher ich weiß, dass es Mutter und Sohn ist? Ganz einfach: Sie weichen einander nicht von der Seite, geben sich ständig kleine Stupser und Schnauzenkontakt. Es wäre ideal, wenn jemand die beiden zusammen adoptieren könnte, sie kommen ausgezeichnet miteinander aus. Zeus ist offenbar noch nicht in der Pubertät, in der Kids anstrengend werden und normalerweise anfangen, mit ihren Eltern zu diskutieren. Oder gibt es das nur bei Menschen ? Ich weiß es nicht. Eins aber ist sicher: Jetzt sind sie noch hier, in Kürze werden sie aber bei einem von Euch zuhause sein. Und sie werden sich überall problemlos einfügen.
Viele Grüße
Fermin.

GOOD NEWS: BOTH ARE ADOPTED MEANWHILE!!!

Quelle

http://scoobymedinade.blogspot.de

Zum Thema im Forum:
Tags:

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>