Archiv für September 2012

Petition von AVAAZ gegen die Misshandlung der spanischen Windhunde

Jedes Jahr werden Tausende Galgos von spnischen Jägern gezüchtet, ausgebeutet und getötet. Die Jagd mit Windhunden ist im übrigen Europa verboten. Die schwere systematische und großflächige Misshandlung dieser Tiere erzürnt die Welt, aber die spanische Regierung bestreitet den Sachverhalt und lehnt die Beweise der zahlreichen Tierschutzorganisationen aus dem In- und Ausland, die nun seit schon […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Notfall: Podenco Celino – 8-9 Monate

von Mina» Fr Sep 21, 2012 6:40 pm Der bildhübsche Podencobub Celino ist gerade mal 8-9 Monate jung (Stand: 20.09.2012) und sein Besitzer hat sich entschieden ihn nicht mehr weiter zu behalten. In der Tötungsstation auf Lanzarote bedeutet dies einen grausamen Tod. Celino mit seinen schönen verschiedenfärbigen Augen hofft so sehr, dass für ihn die […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Scooby kommt zu Hilfe oder: Unser Ausflug nach Cuenca

Beide Titel würden passen. Vor ein paar Tagen bekam ich einen Anruf mit folgendem Inhalt: “Fermin, bitte hilf uns! Wir haben so viele Hunde hier, sie greifen sich schon untereinander an und beißen sich, weil wir nicht genug Platz für sie haben.” Als ich hier ankam, sagte ich Bescheid, dass wir nach Cuenca fahren würden, […]

Diesen Artikel weiterlesen »

” Hund der Woche ” – Muna – eine superschöne Galga

  Ulrike hat geschrieben: ……………………..Steckbrief von Muna Geboren: ca. 2008/2009 Größe: ca. 55-60 cm Geschlecht Hündin Rasse Galgo Herkunftsland Spanien Aufenthaltsort Madrid Farbe schockobraun Krankheiten keine bekannt Handicaps keine bekannt MMK Test bei Ausreise Familientauglich ja Verträglich mit Rüden ja Verträglich mit Hündinnen ja Verträglich mit Katzen nicht getestet Kastriert bei Ausreise Stubenrein vermutlich nein […]

Diesen Artikel weiterlesen »

USA: Entdeckung der Umstände zum Tod eines namenlosen Greyhounds

  Camby der Greyhound Laut staatlicher Aufzeichnungen wurden zwei Greyhound Trainers und ein Assistenztrainer des Southland Greyhound Parks suspendiert, weil sie den Tod eines Hundes nicht gemeldet hatten. Der Greyhound, dessen Name in den offiziellen Aufzeichnungen nicht genannt wird, starb während des Transportes zu einem Rennen. Dies zeigen die Aufzeichnungen zu diesem tragischen Fall: Am […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Die Misshandlung der Galgos in Argentinien

  In Spanien bezeichnet man die Galgos auch als “perros de usar y tirar” (Hunde zum benutzen und wegwerfen), in Argeninien ist das nicht anders. Auch in Argentinien setzen sich Tierschützer für diese Hunde ein, aus dem Text des Videos kann man vernehmen, dass ihr Leiden für die argentinische Gesellschaft noch unsichtbar zu sein schient […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Toro de la Vega, der Kampf geht weiter

  So sehr wie wir es uns gewünscht und dafür gekämpft haben, Volante, der diesjährige “Toro de la Vega” konnte nicht gerettet werden. Nach 20 Minuten starb auch dieses Jahr, ungeachtet der weltweiten Proteste, ein sogenannter “toro de lidia” (Kampfstier) einen grausamen Lanzentod. Tausende von Menschen, laut Rathaus von Tordesillas 40 000, versammelten sich heute […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Tuna, die freche Galga

Zwischen den „Golden Oldies“ im Garten-Paddock lebt Tuna, eine fünf Jahre alte Galga. Jeden Morgen gehe ich durch den Garten mit meiner Tasche voller sauberer Kleidung und meinem Handtuch, bereit eine Dusche zu nehmen. Und diesen Morgen war es nicht das erste Mal, dass ich aus der Dusche kam und bemerkte das ein Teil der […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Stellungnahmen – Organspende – Alle diese Neudefinitionen des Todes – Organspende-Debatte

Link zum Thema: http://www.galgo-in-not.de/forum/viewtopic.php?f=36&t=33558 Zwei unabhängige Stellungnahmen gegen die Organspende Dr. David Evans, emeritierter fachärztlicher Berater für Kardiologie, Papworth & Addenbrooke’s Hospital und Dr. David Hill, emeritierter fachärztlicher Berater für Anästhesie, haben KAO ihr Einverständnis gegeben, ihre Statements zur Konferenz “Dignity in Donation” am 27. April 2012 in Nottingham, Großbritannien, zu veröffentlichen, ebenso die Übersetzung […]

Diesen Artikel weiterlesen »

” Hund der Woche ” – Podenca Maxi

  Diese hübsche Podenca haben wir Maxi getauft. Sie ist knapp 1 Jahr alt (Stand: 06.09.2012) und wurde in einer Tötungsstation auf Lanzarote entsorgt. Maxi ist sehr ängstlich und dürfte in ihrem bisherigen Leben noch nichts Schönes erlebt haben. Jetzt teilt sich Maxi eine Betonzelle mit anderen Leidensgenossen die ebenso sehnsüchtig hoffen, dass ihr Leben […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Unser Welpenhaus 3

  Was unser Welpenhaus anbelangt, vor nicht langer Zeit, haben wir euch über den Bau des ersten Welpenhauses informiert und euch Bilder von den glücklcihen Welpen in ihrem neuen Zuhause gezeigt. Fakt ist, wir werden mit Welpen überschwemmt, gefühlte 1000, sodass wir entschlossen haben, dass wir ein zweites Welpenhaus brauchen, nicht nur für die Hunde, […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Mutter und Sohn

  Hallo, ich möchte Euch heute Sara und Zeus vorstellen. Aber zunächst möchte ich ein bisschen ausholen und Euch etwas Persönliches erzählen, was ich normalerweise nicht so oft tue. Vor einiger Zeit sagte mir Sabine, eine deutsche freiwillige Helferin, dass sie gerne ganz bei uns bleiben und mit uns arbeiten möchte. Ich dachte, sie ist […]

Diesen Artikel weiterlesen »