India die dreibeinige Botschafterin

 

Diese Galga verlor bei einem Unfall ein Hinterbein. Ihre Familie litt sehr, weil sie dachte, dass ihr niemals mehr fröhlich durch die Natur oder über den Strand laufen würde. Umso überraschter war sie, als Inda drei Wochen nach der Amputation schon wieder rennen konnte …und sie überrascht sie immer wieder aufs Neue, bis heute. India ist seit dem Unfall immer noch ein glücklicher, guter, gehorsamer und verspielter .

Dieses Video soll dazu ermutigen, auch dreibeinigen Hunden eine Chance zu geben und sie zu adoptieren.

Quelle

www.sos-galgos.net

Tags: , , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>