Archiv für November 2011

” Hund der Woche ” – Greyhündin Nikita

  Name: Nikita (Thila) Rasse: Greyhound Geboren: ca. 2008/2009 Geschlecht: weiblich Kastriert: ja Größe: ca. 60cm Katzen: ja Kinder: ja Verträglich: Ja Charakter: lieb, aufgeschlossen, verschmust, vorsichtig bei Fremden Kontakt: Fr. Hanßen: 09841/6824913 Greyhound, weiblich, ca. 4 Jahre Dieses hübsche Mädchen ist ca. 4 Jahre alt und sucht dringend eine Pflege- oder Endstelle! Quelle http://www.bulli-in-not.de […]

Diesen Artikel weiterlesen »

” Hund der Woche ” – Podenco Cisco

  Cisco ist ein ca. 10 Jahre alter Podenco der für seinen Besitzer trotz Hunger, fehlender Fürsorge und null Liebe, ALLES gegeben hat (denn sonst wäre er bei diesem Menschen niemals so alt geworden). Der Dank dafür war, dass er nun ohne Mitleid in der Tötungsstation auf Lanzarote entsorgt wurde. Cisco genügt den Ansprüchen nicht […]

Diesen Artikel weiterlesen »

“Fehlgeburt Mensch” SOUTH KOREA buries alive three million pigs: Screams of terror & pain

SOUTH KOREA buries alive three million pigs: Screams of terror & pain (SOUTH KOREA begräbt lebendig drei Millionen Schweine: Geschrei des Terrors & Schmerz) http://galgo-in-not.de/forum/viewtopic.php?f=31&t=30730 Tags: Allgemein, Galgo

Diesen Artikel weiterlesen »

Greenpeace / Sea Shepherd – Die großen grünen Nichtstuer

Kommentar von Captain Paul WatsonJohn Sauven, Geschäftsführer von Greenpeace UK, hat Sea Shepherd heute in einem Artikel in der Huffington Post angegriffen und uns beschuldigt, kontraproduktiv für die Kampagne zum Schutz der Wale zu sein. Lass mal sehen, John … Greenpeace baut für 33 Millionen Euro ein Schiff, um auf Spendentournee zu gehen, während wir […]

Diesen Artikel weiterlesen »

” Hund der Woche ” Podencohündin Yaiza

Yaiza Rasse: Podenco Geschlecht: Hündin Alter: geb.ca.01.2007 Farbe: weiß Zuordnung: (Größe): Rassehund-mittel Kastriert/Sterilisiert: Ja Anlagehund: Nein Krankheiten: keine bekannt, geimpft, gechippt, entwurmt, mit EU – Ausweis Charakter: sehr sozial mit anderen Hunden, etwas ängstlich vor fremden Menschen, Beschreibung: (Ara) Yaiza ist eine etwa 3-jährige Podenco-Hündin. Sie wurde uns von einem Mann gebracht, der behauptete, er […]

Diesen Artikel weiterlesen »

ESPERANZA kann alleine Treppen steigen

Fast sieben Monate sind vergangen, seitdem die Galga ESPERANZA mehr tot als lebendig aus einem Müllcontainer gerettet wurde. Sie wurde vermutlich angefahren und dann in einem Kartoffelsack entsorgt, es ist ein Wunder, dass sie überlebt hat und auch, dass sie trotz Rückenmarksverletzung inzwischen wieder laufen und sogar langsam und vorsichtig Treppen hinauf- und nun auch […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Reportage über die Schattenseiten der Jagd mit Galgos

  In Andalusien gibt es tausende von Jägern, Galgueros, die die Wochenenden und Feiertage für ihr Hobby, die Jagd mit Galgos, nutzen. Die Jagdsaison geht von Oktober bis Ende Januar. Tierschützer bestätigen, dass jedes Jahr 50 000 Galgos in Spanien “aufgegeben” werden, soald sie nicht mehr die gewünschte Leistung bringen. Die Reportage berichtet aus der […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Galga LIA mehr tot als lebendig – mit der Bitte um Unterstützung

  Dies ist LIA, sie wurde in einem äusserst schlechten Zustand in Córdoba aufgefunden, mehr tot als lebendig, die Galga konnte sich kaum noch auf den Beinen halten. Ihr Körper ist übersäht mit Wunden, als man sie fand, blutete sie aus der Vagina, die Galga hat kurz zuvor Welpen geworfen, einen Welpen fand man tot, […]

Diesen Artikel weiterlesen »