” Hund der Woche ” – Podenca MIEL- Notfall

 

Notfall!Miel ist ein honigfarbene Podenca Andaluz, Alter ca. 9-10Jahre, Schulterhöhe 52cm, Gewicht ca. 13kg // (Stand 1 /2011).
Miel (= Honig) trägt ihren Namen nicht nur aufgrund ihrer Fellfarbe, sondern weil sie auch so süss wie Honig ist. Sie hat ein bezauberndes Wesen und ist mit jedem befreundet. Im Tierheim lebt sie in der Senioren-Residenz, das ist ein kleines eingezäuntes Rasenstück in dem nur ganz alte leben. Miel wurde dort untergebracht weil sie niemals Unruhe bei den alten Herrschaften stiften würde oder die anderen dominieren würde. Sie ist lieb und angenehm ruhig, hat ein sanftes Wesen und ist einfach zum knuddeln, daß sie sich übrigens gern gefallen läßt!
Miel ist zu allen nett, sie mag Menschen, Hunde und Katzen!
Miel hat ein kleines Handicap, ihre rechte Vorderpfote benutzt sie nur selten. Warum sie die Pfote nicht einsetzt, ist nicht bekannt. Sie läuft auf drei Pfoten und hat keinerlei Probleme damit. Sie nutzt die Pfote nur um einen anzustupsen um nach Leckerchen oder Streicheleinheiten zu verlangen, ansonsten schont Miel ihre Pfote obwohl sie keine Schmerzen hat!
Über Miel gibt es absolut nichts negatives zu berichten, sie ist mit allem und jedem verträglich.
Auch Katzen gehören zu Miels engsten Freundeskreis!
BildBild

Bild

Bild

Update 2.06.2011

Notfall!
Miel mußte vor einigen Wochen in eine spanische Pflegstelle umziehen weil sie sich überhaupt nicht mehr im Tierheim bei einem Rudel von 20 Hunden durchsetzen konnte.
Leider wird sie von den Hunden der Pflegstelle auch nicht akzeptiert und wurde nun arg gebissen. ( Siehe Fotos)
Wir brauchen ganz dringend eine Pflege, bzw. Endstelle für Miel.
In der spanischen Pflegefamilie kann sie nicht bleiben – ein Rückzug in das Tierheim hätte wohl katastrophale Folgen für unser liebe ” Honigmaus”!

Bild

Miel ist gechippt und geimpft, kastriert!
Aufenthalt: Valencia

Quelle

http://nothunde-la-mancha.com

Hier ist sein Vermittlungsthread:

viewtopic.php?f=117&t=23087

Tags: , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>