Tsunami in Japan, auch die Tiere leiden


Diese beiden haben die Flutwelle überlebt, einer der beiden Tiere ist zu schwach um sich auf den Beiden zu halten, sein treuer Freund wacht bei ihm. Sie hatten Glück und wurden von Tierfreunden gerettet.

Auch wenn in den Medien kaum über die hilsbedürftigen Tiere berichtet wird, zeigen viele Videos, dass die Japaner ihre Haustiere nicht im Stich lassen und sie bei Evakuierungen mitnehmen. Auch helfen viele Tierschutzorganisationen, anbei einige Links, zusammengestellt von Serbian Animals Voice:

Japan: EARTHQUAKE and TSUNAMI Animal Rescue and Appeal Links – Many Ways to Donate and Help Animals in Japan.

Quelle

http://www.sos-galgos.net

 

Zum Thema im Forum:

 

http://www.galgo-in-not.de/forum/viewtopic.php?f=31&t=28077

Tags: , , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>