Eine neue Drohung der Galgueros

Eine neue Drohung der Galgueros

Liebe Freunde,

Heute ist der erste Februar. Das Ende der Jagdsaison liegt vor uns und das ist der Grund, weshalb uns unzählige Anrufe und E-Mails von Menschen, die um Hilfe bitten, erreichen. Heute bekamen wir 2 Anrufe aus Sevilla. Die Tierheime dort sind voll und viele haben Wartelisten, um aufzunehmen. Schlimmer noch ist, heute haben wir erfahren, dass die Galgueros drohen, ihren Hunden die Mikrochips zu entfernen und auszusetzen, sie also dem Tod zu überlassen. Der Gedanke allein ist schrecklich. Wie ihr euch vorstellen könnt, ist die Entfernung eines Chips ohne jegliche Betäubung durch einen lieblosen Galguero äußerst schmerzhaft und wird ohne Nachsorge eine schlimme Entzündung nach sich ziehen. Es scheint sie werden immer skrupelloser im Umgang mit diesen wunderbaren Tieren. Wir müssen sicherstellen, dass dies nicht passiert.

Unsere unmittelbare Reaktion ist, diese Hunde zu retten, aber wir können uns einfach nicht noch mehr Hunden annehmen, ohne eure Unterstützung. Das Futter für 400 Hunde kostet uns ca. 6000 € für einen Monat.

Wir brauchen eure Hilfe, um diese Hunde zu retten.
Wir brauchen Geld um Futter und Medizin zu kaufen. Natürlich sind gespendete Medizin und Futter auch perfekt.
Wir brauchen Adoptionen, damit diese Tiere schließlich ein Zuhause finden.
Es warten mindestens 100 auf ihrer Rettung. Wir bitten euch, auf uns zuzugehen, und uns wissen zu lassen, ob ihr in irgendeiner Form helfen könnt, damit diese großartigen Geschöpfe nicht mehr länger in den Händen der Galgueros leiden müssen. Jetzt ist die Zeit sie zu retten. Die Uhr tickt.

Wenn ihr irgendwie helfen könnt, schickt bitte eine E-Mail an info@scoobymedina.com. Wir brauchen vorher von euch Zusagen bevor wir zustimmen können, diese Tiere zu retten. Wir können sie nicht einfach aufnehmen, und dann nicht die Mittel haben, für sie zu sorgen.

Bitte teilt dies mit allen, mit der Hoffnung, dass viele diese Worte erreichen.

Im Namen dieser Tiere, danke im Voraus .

Das Scooby Team

Stützen Sie bitte unsere Arbeit – SPENDEN Sie HEUTE!

Quelle

www.scoobymedina.org

Tags: , , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>