YERUTI, ein Geschenk am Dreikönigstag

Bild
Bild
YERUTI wurde heute zusammen mit ihren Geschwistern FRIDA und ELIA von ihrem Galguero im Tierheim Ciudad Animal abgeliefert, transportiert wurden sie im geschlossenen Kofferraum, es sind ja nur Tiere….
Bild
Heute feiern die Spaniern den Dreikönigstag, an dem die Weihnachtsgeschenke verteilt werden. Eigentlich wollte der Galguero die zur Tötung in die Perrera bringen. Da Loli die Arbeiter dort gut kennt, wurde sie darüber informiert und konnte den Besitzer davon überzeugen, die am Leben zu lassen und stattdessen ins Tierheim zu bringen.

Bild
Bild
Bild
YERUTI hat eine Elle ausgerenkt und gebrochen, so ist die Galga unbrauchbar. Die Jagdsaison neigt sich dem Ende, offensichtlich brachten die Geschwister nicht die gewünschte Leistung und wurden deswegen ebenfalls im Tierheim abgegeben. Eigentlich wollte der Galguero die Hunde zur Tötung in die Perrera bringen, da Loli die Arbeiter dort gut kennt, wurde sie darüber informiert und konnte den Besitzer davon überzeugen, die Galgos am Leben zu lassen und stattdessen ins Tierheim zu bringen.

So wurde am heutigen Tag diesen Galgos das Leben geschenkt.

www.ciudadanimal.org
Kontakt:
proapeloli@gmail.com
J.Bech@gmx.de von der Futterkette für Spanien

Siehe auch: SOS – Galgo-Notfälle im Tierheim Ciudad Animal

Quelle

http://www.sos-galgos.net

Tags: , , , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>