INSHALLAH – Notfell! – Hunde aus Mallorca

Name : Podenca INSHALLAH
Geschlecht : weiblich
Größe : keine Angabe
Gewicht : keine Angabe
Alter : ca. 8 Monate (Stand Dez. 2010)
kastriert / sterilisiert : nein
Standort : Pflegefamilie in Fulda
Sonstige Infos : wieder mal ne Fußfehlstellung
Schutzgebühr : 280 Euro

Dieses hübsche Ding ist ca 8 Monate alt, die Tochter unserer alten PILAR und wurde vom Jäger bei uns abgegeben, weil ihre Vorderfußwurzelgelenke schief stehen. Wir haben Ähnliches inzwischen schon oft gesehen, unser Tierarzt hält es für eine Folge von nicht adäquater Ernährung für Junghunde (Kalziummangel) und zu viel Laufen auf Betonzwingerboden; und in der Tat haben wir schon einige Male erlebt, dass auch extreme Fehlstellungen in unserer Pflege sich fast komplett normalisiert haben. Zuletzt haben wir das bei unserer PARNASSIA gesehen, die im ähnlichen Alter zu uns kam, und sich dank der guten Pflegestelle von Pflegemama Micha und Endmama Katleen super entwickelt hat (s. http://www.hunde-aus-mallorca.de/forum/ … =14&t=2454) Und nun hoffen wir für INSHALLAH (= “so Gott will”), dass das Schicksal ähnlich Schönes für sie bereit hält, daher der Name.

Übrigens erinnert uns die Süße auch sonst sehr an PARNASSIA, denn sie ist hinreißend schön und immer gut gelaunt!

Bild

Bild

Bild

Bild

Mehr Infos auf “ aus Mallorca” und im Pflegestellen-Tagebuch von INSHALLAH

Die kleine Zaubermaus INSHALLAH macht sich ganz toll auf ihrer Pflegestelle. Sie ist ganz bezaubernd und liebt einfach alles und jeden :D

Bild

INSHALLAH fliegt
Bild

Bild

…und sie liebt MÄNNER!!!! :wink:
Bild

Zum Thread im Forum

http://-in-not.de/forum/viewtopic.php?f=408&t=26637

Tags: , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>