“Hund der Woche” – Bracke Pinta

 

Die Spanier schreiben uns über Pinta: Hier präsentieren wir Euch Pinta, eine Hündin im Alter von 3 Jahren, die sehr ängstlich ist. Ihre Besitzer haben sie uns in die Perrera gebracht und die Arme verlässt nun nicht mehr ihre Hütte. Sie ist derzeit vom Verhalten sehr ausweichend und sie versteht nicht, warum ihre Besitzer sie abgeschoben haben. Sie ist sehr lieb, mit anderen Hunden verträgt sie sich genial, wir denken, dass sie nur noch etwas Zeit braucht, Vertrauen und Eingewöhnung sowie Liebe und Streicheleinheiten, damit sie auch eines Tages ihre Hütte verlassen möchte und mit den anderen spielt. Ihr fehlt eine Familie, die sie nicht mehr im Stich lässt! Sehr einfühlsame und geduldige, aber vor allem ruhige Menschen für diese wirklich hübsche Bracke gesucht. Ein souveräner Ersthund wäre von großem Vorteil. Kleine Kinder könnten Pinta stark verunsichern, deshalb wünschen wir uns lieber eine Familie ohne oder mit älteren Kindern. Ein sicher eingezäunter Garten sollte vorhanden sein. Ein Katzentest ist bei einer so ängstlichen Hündin leider nicht aussagekräftig, darum können wir nicht sagen, ob sie sich mit Katzen und Kleintieren vertragen würde.

Bild

Bild

Quelle

www.aspafriends.de

Zum Thread im Forum

http://www.windhundtreff.eu/index.php?page=Thread&threadID=20301

Tags: , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>