Es sind ja nur Galgos…..

 

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Diese Fotos wurden nicht im tiefsten schwarzen aufgenommen, im “España profunda y negra” von dem meine spanischen Freunde so oft sprechen, sondern Nähe einer schmucken Reihenhaussiedlung 5 km vom Madrider Stadtzentrum entfernt.

Die von dem Tierfreund, welcher die Kadaver gefunden hat, herbei gerufene Polizei war nicht sonderlich an dem Fall interessiert und wollte noch nicht einmal eine Anzeige aufnehmen, doch PRO und weitere Tierschützer werden der Sache nachgehen und auf eine Anzeige bei der Guardia Civil beharren.

Siehe auch: MAKABRER FUND IN DER STADT MADRID!

Zum Thema
Tags: , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>