Ein weiteres Todesopfer auf einer britischen Greyhoundrennbahn

Mittwoch, 4. Februar 2009
Zum Topic Galgo-in-not.de

Rathtooterny Zip, eine dreijährige irische Greyhündin ist das letzte Unfallopfer am vorletzten Tag der Rennperiode 2008 im Peterborough Stadion.
Damit erhöht sich die Zahl auf insgesamt 6 innerhalb der letzten neun Monate , von denen wir wissen, dass sie aus wirtschaftlichen Gründen aufgrund ihrer anhaltenden Verletzungen euthanisiert wruden. Rathtooterny Zips-Renn Karriere dauerte volle 12 Monate, ihre einzige überlebende Schwester aus dem gleichen Wurf – Lowlow Lady – hat zweimal an einem Rennen teilgenommen und verlor in diesen beiden Rennen.
Geboren in einem Land in dem über 13.600 Welpen “ungeklärt” in 2007 verschwanden – zu langsam oder nicht zur Jagd geeignet – hat Lowlow Lady’s Versagen zweifellos ihr Schicksal beschlossen, lange bevor ihre Schwester beim Rennen zu Tode kam.
Um den gesamten Artikel zu lesen klicken Sie bitte hier
K9 Magazin – Ein weiteres Todesopfer auf einer britischen Bahn
http://www.dogmagazine.net/archives/1642/another-fatality-on-british-greyhound-track/
übersetzt von Marion – vielen Dank !!

Tags: , , , , ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>