DIE GESCHICHTE VON “REY” DEM GALGO AUS SEVILLA

Montag, 24. Dezember 2007
So wurde REY fotografiert, im Zentrum von Sevilla, alleine, mager und scheu … der fotograf nannte sein Bild: CUANTO LE QUEDA? WIE LANGE HAT ER NOCH?

weiter:
http://galgo-in-not.de/forum/viewtopic.php?t=8750

Tags: ,

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: Diese Schlagwörter kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>